Schweißflecken auf Buntwäsche

Wie man den Fleck entfernt

Für WEISSWÄSCHE verwenden Sie Vanish Gold Weiss Gel mit aufhellendem Effekt und für BUNTWÄSCHE nehmen Sie das Vanish Gold Gel

Schweissflecken auf Buntwasche

 

Vanish Gold Oxi Action Gel

Vanish Gold Oxi Action Gel

Das Vanish Oxi Action Gel für eine Fleckentfernung schon ab 30 Sekunden. Das Gel ist vielseitig anwendbar: Vorbehandeln, Einweichen, Waschen – für Buntes und Weißes – und wirkt auch gegen hartnäckige und eingetrocknete Flecken.

Wie sich Schweißflecken aus Kleidung entfernen lassen

Möchten Sie wissen, wie sich Schweißflecken am besten aus Buntwäsche entfernen lassen? Schwitzen ist etwas Natürliches und wichtig, da durch den Vorgang unsere innere Körpertemperatur geregelt wird. Unglücklicherweise hinterlässt das Schwitzen häufig störende Schweißflecken auf der Kleidung.

Flecken von Achselschweiß treten auf, wenn sich antitranspirante Inhaltsstoffe mit den natürlichen Salzen, die im Schweiß enthalten sind, vermischen. Viele Deodorants enthalten Aluminiumzusätze, welche die Feuchtigkeit reduzieren sollen. Dieses Aluminium verursacht Fleckenbildung und sorgt für die Vergilbung des Stoffs.[1]

Falls Sie bei der Entfernung von hartnäckigen Schweißflecken Probleme haben, probieren Sie Vanish Gold Oxi Action Gel! Das Gel kann auf verschiedene Weise, je nach Verschmutzungsgrad des Flecks, eingesetzt werden. Wenden Sie die folgenden Schritte zur Vorbehandlung, zum Einweichen oder zur Nutzung des Gels in der Waschmaschine an.

[1] https://www.thompsontee.com/blog/the-science-behind-your-pit-stains-and-what-to-do-about-it

Vanish Gold Oxi Action Gel

Vorbehandlung

Schritt 1:

Tragen Sie mit Hilfe des Gel-Behälters 60ml des Gels direkt auf den Fleck auf.

Schritt 2:

Verreiben Sie das Gel mit der Unterseite des Gel-Behälters.

Schritt 3:

Lassen Sie das Gel für maximal 10 Minuten auf dem Fleck einwirken.

Schritt 4:

Füllen Sie 60ml des Gels in den Behälter, bei starken Flecken 120ml.

Schritt 5:

Geben Sie den Behälterinhalt mit der Wäsche in Ihre Waschmaschine oder fügen Sie das Gel dem Waschmittel in den Waschmittelkasten hinzu.

Schritt 6:

Starten Sie den Waschgang und waschen Sie wie gewöhnlich.

Konnten Sie den Fleck damit lösen?

Weitere Lösungen, um den Fleck zu lösen.

Tipps zur Entfernung von Schweißflecken

Keine Sorge, falls Sie gerade keinen Vanish Fleckenentferner zur Hand haben! Wir haben einige Tipps, wie sie in in diesem Fall die Schweißflecken auf Hemden und anderer Kleidung loswerden. Behandeln Sie die Kleidungsstücke mit einem der unten aufgeführten Haushaltstipps vor.

  • Verwischen Sie den Fleck auf Ihrer Kleidung vorsichtig mit einer Mischung aus Zitronensaft und Wasser.
  • Tragen Sie vor dem Waschvorgang ein wenig Essig direkt auf dem Fleck auf und verreiben Sie dieses vorsichtig.
  • Lösen Sie zwei zerkleinerte Aspirintabletten in Wasser auf. Weichen Sie die betroffene Fläche in der Lösung auf. Nachdem das Kleidungsstück 30 Minuten eingeweicht wurde, können Sie es ausspülen.
  • Lösen Sie Salz in heißem Wasser auf und betupfen Sie die beschmutzte Fläche vorsichtig mit der Mischung, bis der Fleck verschwindet.
  • Mischen Sie Backpulver mit warmen Wasser, bis ein Paste entsteht. Verreiben Sie die Paste anschließend auf dem Schweißfleck. Stellen Sie sicher, dass die Paste getrocknet ist, bevor sie mit dem Waschen beginnen.
  • Halten Sie das von Schweißflecken befallene Kleidungsstück unter kaltes Wasser und reiben Sie mit der Hand über den befleckten Bereich. Verzichten Sie auf heißes Wasser, da dies die Fleckenbildung weiter verfestigen kann.

Folgen Sie den Pflegehinweisen auf Ihrer Kleidung und testen Sie die Hilfsmittel immer zunächst an einem kleinen Stück Stoff. Nach der Behandlung können Sie die Wäsche normal waschen.

Haben Sie nicht die Fleckenlösung gefunden nach der Sie gesucht haben?

Wie funktioniert das Fleckenlöser-Tool?

 

Tipps

Sobald Sie nach Hause kommen, sollten Sie den Fleck vorbehandeln oder das Kleidungsstück entsprechend der oben beschriebenen Schritte einweichen. Geben Sie es anschließend zusammen mit ein wenig Vanish Oxi Action Gel in die Waschmaschine. Die Entfernung von Flecken wird schwieriger, sobald diese eingetrocknet sind. Je früher Sie die Achselschweißflecken also auswaschen, desto besser.

Falls Sie Probleme damit haben, Schweißflecken aus weißen Hemden oder anderer weißer Wäsche zu entfernen, probieren Sie  . Das Gel sorgt für blütenweiße Waschergebnisse!

Tipps, um Schweißflecken vorzubeugen

Wenn Sie bemerken, dass Sie häufiger Schweißflecken auf Ihren Kleidungsstücken haben, können Sie versuchen, lockere Kleidung zu tragen, welche aus natürlichen Materialien wie Baumwolle oder Flachs hergestellt ist. Diese Materialien kühlen meistens besser, haften weniger stark und reizen die Haut nicht so sehr wie künstilich hergestellte Stoffe. 

Wenn Sie ein Deodorant benutzen, sollten Sie nach dem Auftragen knapp 30 Sekunden darauf verzichten, ein T-Shirt oder ein anderes Oberteil anzuziehen. Dadurch lassen Sie dem Deodorant Zeit zum trocknen und es verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass sich Flecken bilden.

Das Tragen eines Unterhemds ist eine weitere Möglichkeit zur Vorbeugung. Dieses nimmt den überschüssigen Schweiß auf und Ihre äußeren Kleidungsstücke bleiben sauber und trocken.

 

Artikel

Schweißflecken... Je angestrengter man arbeitet, desto wahrscheinlicher entstehen sie! Oft ist es schwierig herauszufinden, ob der Schweißfleck vom Schwitzen selbst stammt oder von dem benutzten Deodorant verursacht wurde. Vanish Oxi Action schafft beides: das heißt, Sie müssen sich nie wieder Gedanken um Schweißflecken in der Kleidung machen.